Die Verrechnung meines Honorars erfolgt laut Tierärztlicher Honorarordnung (Verlautbarung vom 30.11.2016)!


Die Gesamtleistung errechnet sich, wie folgt: 


Stundensatz für die aufgewendete Zeit (145,20 / Stunde inkl. 20% MwSt) zzgl. variabler Kosten wie zum Beispiel Geräteaufwand, Materialeinsatz, Verbrauchsmaterial


Bei Tätigkeiten, die nur mit Zusatzausbildung ausgeführt werden können, beträgt der Stundensatz für die aufgewendete Zeit 218,40 / Stunde inkl. 20% MwSt zzgl. variabler Kosten (siehe oben)


An Samstagen ab 12 Uhr, an Sonn- und Feiertagen, sowie an Wochentagen zwischen 19 Uhr und 7 Uhr wird ein Zuschlag von 145,20 / Stunde inkl. 20% MwSt verrechnet.


Üblicher Zeitaufwand für Behandlungen:

  • Schulmedizinische Behandlung 15-30 min (Untersuchung, Diagnose)
  • Erstuntersuchung Physiotherapie ca. 1 Stunde (ausführliche Anamnese, Gangbildanalyse)
  • Operationen je nach Art unterschiedlicher Zeitaufwand (30 min - 2 Stunden)